Gebrauchtes Fahrrad kaufen - Riesenauswahl, faire Preise und guter Service

1. Wähle aus 500 gebrauchten Rädern

Komme morgens einfach vorbei und suche unter 500 gebrauchten Fahrrädern Dein passendes Rad!

2. Nutze unsere unabhängige Beratung

Du bist Dir nicht sicher. Kein Problem: Fahre das Rad auch außerhalb des Platzes zur Probe oder lasse Dich von unserem unabhängigen Spezialisten beraten.

3. Erhalte Kaufvertrag

Nach Kauf erhältst Du selbstverständlich einen von der Fietsenbörse ausgestellten Kaufvertrag.


Gebrauchtes Fahrrad verkaufen leicht gemacht

1. Fahrrad bringen

Du bringst uns morgens Dein Rad und bestimmst den Verkaufspreis.

2. Freie Zeit genießen

Während wir Dein Fahrrad verkaufen, kannst Du die gewonnene Zeit für Dich nutzen.

3. Geld einstreichen

Gegen 15:00 Uhr kommst Du wieder und nimmst Deinen Gewinn bzw. Dein Rad mit.







Über 10.000 Facebook Fans

Verpasse keinen Fahrradmarkt mehr und werde Teil der Community!

Deutschlands größter Fahrradmarkt für gebrauchte Fahrräder

Die Fietsenbörse organisiert derzeit Gebracht-Fahrradmärkte in in 6 verschiedene Städten. Angefangen hat der Fahrradmarkt in Münster - der Fahrradhauptstadt Deutschlands. Nach 3 Jahren wurden dann der Fahrradflohmarkt auch in Osnabrück und Bremen eröffnet. Ab 2016 bietet die Fietsenbörse auch in Berlin über 350 gebrauchte Fahrräder an. In 2017 werden diese Fahrrad-Flohmärkte auch in Hamburg und Hannover veranstaltet. Auf diesem Fahrrad-Flohmarkt kann jeder ein gebrauchtes Fahrrad kaufen oder verkaufen. Auf dem Marktplatz verkaufen Privatpersonen, Tüftler und regionale wie auch überregionale Händlern ihren gebrauchten Fahrräder. Damit ist die Auswahl riesig und jedermann findet auf diesem Markt sein "neues" gebrauchtes Fahrrad.